Wertvolle Arbeit stiften.

Beschäftigungsangebote für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen und Behinderungen fördern.

Festival "Seelenbrand unplugged"

Festival "Seelenbrand unplugged"

Erleben Sie vom Seelenbrand inspirierte Melodien und Texte an einem wunderbaren Ort:
in Halle 424 im Oberhafen, einem alten Industriedenkmal, in Hamburgs lebendigem Kreativquartier zwischen Innenstad und Hafencity.
Freuen Sie sich auf ein vielseitiges Programm mit Musik, Kabarett und Poetry. Amateur- und Profikünstlerinnen und -künstler stehen mit ihrem Auftritt beim Seelenbrand für einen vorurteilsfreien Umgang mit seelischer Erkrankung.

Wann:  29. September 2018 von 18.00 - 22.00 Uhr
Wo:      Halle 424 im Hamburger Oberhafen (Stockmeyerstr. 43)

Mit dabei sind u.a. Rolf Claussen von den Söhnen Hambrugs, die Kabarettistin Turid Müller, Ulrich Bildstein von den Berliner Comedian Harmonists.

Eintritt: 12 Euro, Abendkasse ab 17.30 Uhr
Ticketreservierung unter info(at)stiftung-hamburger-initiative.de